Funk und Pyro

Menu
P

Funkzertifikate

im Wesentlichen gibt es in der Sportschifffahrt 3 Zertifikate im sog. Seefunk:

  • UBI für Binnen-Gewässer
  • SRC für Küstengewässer auf See
  • LRC für weltweite Fahrt, ausserhalb der Küstengewässer (baut auf SRC auf)

Als weiteres Kommunikationsmedium - die nicht den Seefunk betreffen - gilt:

  • Amateurfunk (Zertifikat notwendig)

 

Pyro

Der Pyroschein heist offiziell: Fachkundenachweis für den Einsatz von pyrotechnischen Notsignalen (FKN)

 

Sobald ein Seefunkgerät an Bord ist, muss mind. eine Person an Bord sein, die ein entsprechendes Zertifikat für den jeweiligen Einsatz vorweisen kann.

 

More Details: