Menu
P

Der Autor der Webseite ist ein begeisterter User von OpenCPN und gibt regelmäßig Seminare darüber.

OpenCPN ist eine freie, kostenlose mächtige Navigations-Software die auf verschiedenen Plattformen (Windows, Linux, iOS, Android) installiert werden kann.

Die aktuelle stabile Version kann über die offizielle Webseite: www.opencpn.org runtergeladen werden, sowie diverse Plugins und Zusatz-Features.

Die Version 5 ist jetzt als aktuelle Version freigegeben.
Wichtige Neuerungen darin sind u.a.

  • Möglichkeit, die Seekarte zu splitten (Nahbereich und Überflieger parallel)
  • Anpassung der Menüleisten (jetzt 2 Leisten)
  • sowie einige andere interessante, hilfreiche Neuerungen

Aktuelle Version

Der Autor nutzt OpenCPN auf einen PC Windows7 und Windows10.
Angeschlossen sind:

  • GPS-Maus (Navilock nl-8002u)
  • GarminGPS 76CSx (am Steuerstand - verbunden per USB-Kabel)
  • AIS (Comar Systems AIS 3R mit Splitter ASR-100) verbunden per USB-Kabel)
  • Weitere Anschlüsse sind geplant: NMEA über USB, um Informationen in OpenCPN einzuspeisen (Tiefenmesser, Geschwindigkeit der Logge, Windstärke und -Richtung, Temperatur, Radar).
    Demnächst wird live das Einbinden des Laptops in das NMEA-Bordnetz erprobt. Der zwei  NMEA WiFi REPLICATORen (2000er und 0183er) der Fa. Technospark und der Adapter:  NMEA 2000 USB Gateway YDNU-02 werden zum Einsatz kommen. Erfahrungsberichte lesen Sie an dieser Stelle ab Mai19.

Auf den Seminaren erhalten die Teilnehmer begleitende Materialien, darunter ein selbst erstelltes, sehr umfangreiches Skript.

OpenCPN BETA Die BETA-Version 5 von OpenCPN mit Split-Ansicht